Alkoholmissbrauch

Den Satz »zum Fußball gehört das Glas Bier« kennt sicher jeder. Und gerade am Wochenende findet dieses Statement sicher hunderttausendfache Umsetzung in den Stadien. Und nicht nur dort, auch sonst sind alkoholische Getränke gern gesehene Stimmungsaufheller in Clubs, Discos, selbstgebauten Kellerbars und auf unzähligen Schützenfesten. Doch Maßhalten ist eine Kunst, die nicht jeder beherrscht oder beherrschen will. Und natürlich wäre es hier äußerst sinnig, wenn ihr euch gegenseitig ein wenig auf´s Glas schaut, damit die besten Kumpels eben nicht einen Vollabsturz hinlegen. Unsere Kampagne soll einen Beitrag dazu leisten, dass nur ein klarer Verstand gewährleistet, dass man
- Fußballspiele bis zum Ende sieht
- kein Opfer von kompromittierenden Photos wird
- nicht zum »Pöbler des Monats« gewählt wird
- Konflikte gewaltlos lösen kann
- nach Hause findet

Wo stehst du? –Für Alkoholgenuss mit Augenmaß

Plakat gegen Alkoholmissbrauch
Wo stehst du? –
Für Alkoholgenuss mit Augenmaß!
GEGEN ALKOHOLMISSBRAUCH

Sucht und Drogen

Die Arbeitsgruppe Sucht und Drogen befasst sich seit dem letzten Jahr schwerpunktmäßig mit den Bereichen Komasaufen und Sport und Sucht.

Sport und Sucht

Hier behandelt die Arbeitsgruppe vorrangig die Themen Breitensport und Arminia Bielefeld. Ausgehend von verschiedenen Untersuchungsergebnissen, die sich kritisch mit dem Umgang von Alkohol in Sportvereinen auseinandersetzen (siehe SKPR Fachtagung Stark im Sport – Stark durch Alkohol), hat die AG ein Manual für die Übunsgleiter- und Trainerausbildung zum Thema ›Suchtprävention im Sportverein‹ erarbeitet, das aktuell in den Bereichen Handball und Fußball erprobt wird.